Im Turm:

Eva Croissant
Gib auf dich Acht
https://www.youtube.com/watch?v=Mm5sVTIEVDg

Dein Herz trägt Felsen
https://www.youtube.com/watch?v=jfErMuk5bDI


und:

Mark Forster
https://www.youtube.com/watch?v=KOHpo06_y3Q

 


Birdhouse_web

The
BirdHous e
im TurmCafe
https://www.youtube.com/watch?v=L9MXkL4A2iE
 

banner neu
Heike Junghenn 12

 TÄGLICH GEÖFFNET
- Im Sommer (Ostern bis Okt.) 13 bis 19 Uhr, Im Winter (Nov.bis Ostern) 13 bis 18.00 Uhr 
Sonn- u. Feiertags ab 11 Uhr TURMBESTEIGUNGEN: Erwachsene 1,00 €,  Kinder 0,60 €

Heike Junghenn 12

Anfahrt: Mit Buslinie 7 oder 9 oder Pkw Richtung Klinikum-Haupteingang, in Linkskurve rechts ab Richtung “Spiegelslust” bzw.”TurmCafé” 1,2 km durch den Wald bis Kaiser-Wilhelm-Turm.

Restauration: Es gibt zu den Veranstaltung-en ein besonderes Speiseangebot.

Newsletters: Senden Sie uns Ihre
E-Mail Adresse und wir werden Sie stets aktuell über unsere Kulturangebote informieren.

  1. Das TurmCafé ist 13 Jahre alt
    Unsere Veranstaltungen im Überblick

    Info für Künstler

Jan

Feb

März

April

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt.

Nov

Dez




Foto: Lutz Götzfried

Do., 22.11.18, 19.00 Uhr, TurmCafé
Mitsingabend mit dem “Trio Sangeslust vom Spiegelslust”
Weihnachts-Potpourrie
Mit einer betagten Chansonette, einem blutjungen Pianisten
und einem sangesfreudigen Moderator
Eintritt: 10,- / 8,- €    


Unser Motto:

Tausend Künste kennt der Teufel,
aber singen kann er nicht;
denn Gesang ist ein Bewegen
unsrer Seele nach dem Licht.

Max Bewer (1861 - 1921)
 

Nach einer längeren Sangespause möchten wir das einstige TurmSingen im Kaiser-Wilhelm-Turm  unter einem neuen Titel und in einem neuem Gewand auf einen neuen Höhepunkt bringen.

Zur Premiere am 25.10.18 haben wir mit Rosemarie Heidenreich eine großartige Sängerin im zarten Alter von 86 Lebensjahren gefunden, die mit viel Mutterwitz und Berliner Schnauze die Zeit der Claire Waldoff wiederauferstehen lässt. Ihre große Sangesfreude und Fähigkeit ihr Publikum mit Witz und Humor aus allen trüben Seelenzuständen zu reißen, wird dafür sorgen, dass der Abend für alle ein unvergessliches und aktives Sangeserlebnis gewesen sein wird.

Ebenso wird der Pianist Jochen Schäfer mit seinem schier grenzenlosen Repertoir und Lutz Götzfied als sangeslustiger Initiator des Abends das Publikum, wie sich inzwischen zu unserer großen Freude schon bestätigt hat, ihre Begeisrerung am Mobilliar des TurmCafés auszulassen.


Deshalb:
Kommen Sie einfach, denn:
“Wo man singt, da lass Dich ruhig nieder,
böse Menschen haben einen Fernsehaparat”


Die Veranstaltungsreihe findet jeweils am 4. Donnerstag in den Monaten Oktober bis März statt, also:
am 25.10., am 22.11., 13.12. sowie am 24.01., 28.02. und am  28.03. 2019.
Dabei steht jeder dieser Sangestage unter einem besonderen thematischen Vorzeichen,
wie z.B. diesmal den weihnachtlichen Feiertagen.
Es muss jedoch Niemand befürchten,
dass es dabei besinnlich
zugeht.